Beschäftigten - Homepage

 
[ Beschäftigtenliste ]    [ ]

Braunisch, Dr., Veronika



Abteilung:
Telefon: 0761 / 4018 - 300
E-Mail: Veronika.Braunisch

 

 Lebenslauf

   
1991 - 1999Studium der Biologie in Freiburg
1999 - 2001Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Insititut für Zoologie: Wiss. MA im DFG-Schwerpunktprogramm ,,Genetische Analyse von Sozialsystemen"
2001 - 2001Universität Basel / CH: berufsbegleitendes Aufbaustudium: Transdisziplinäre Projektzusammenarbeit im Naturschutz (Mensch-Gesellschaft-Umwelt, MGU)
2001 - 2009FVA Baden-Württemberg (Wissenschaftl. MA): Koordination des Auerhuhn-Telemetrieprojekts (2001 - 2006); Lebensraumanalysen / Habitatmodelle; Bestandesmonitoring seltener Wildtierarten; Wildökologische Bewertung von Eingriffsplanungen; Aktionsplan Auerhuhn
2002 - 2004EU-LIFE Kooperationsprojekt 'Grouse and Tourism in Natura 2000 - Areas' (Projektmanagement)
2005 - 2008Dissertationsprojekt: Spatially explicit species-habitat models for large scale conservation planning. Modelling habitat potential and habitat connectivity for capercaillie (Tetrao urogallus)
2008  Promotion an der Fakultät für Forst und Umweltwissenschaften, Albert-Ludwigs-University Freiburg
2008 - 2009Universität Bern, Institute of Ecology and Evolution, Conservation Biology: Räumlich explizite Modellierung des Konfliktpotentials zwischen Wintersport und Birkhuhn.
2009 - 2012FVA Baden-Württemberg und Universität Bern: Auswirkungen des Klimawandels auf naturschutzrelevante, boreal-montane Vogelarten: Adaptive Strategien für die Biodiversitätsförderung im Bergwald.(Kooperationsprojekt von FVA, WSL, Universität Bern und Vogelwarte Sempach)
2013  Leitung Arbeitsbereich Waldschutzgebiete

 

 Mitarbeit in Gremien, Ausschüssen etc.

2001  Arbeitsgruppe Raufußhühner Baden-Württemberg
2003  Wildwege e.V. (2003-2007 Vorstand)
2005  IUCN Grouse Specialist Group
2012  Society for Conservation Biology SCB, European Section, Swiss Chapter
2013  Projektgruppe Naturwälder

 

 Lehrtätigkeit

Ressource monitoring, ressource selection and spatial modelling; University of Bern, Institute of Ecology and Evolution
Praktikum Naturschutzbiologie; Universität Bern

 

 Arbeitsschwerpunkte, Forschungsinteressen

Naturschutzbiologie, Wildtierökologie und -management. Mein Forschungsschwerpunkt liegt in der räumlich expliziten Analyse von Art-Lebensraum Beziehungen als Grundlage für flächenkonkrete Schutzkonzepte.

 

 Publikationen

 Ausgewälte Publikationen ansehen

Für den Inhalt der Beschäftigten-Homepage sind die Beschäftigten selbst verantwortlich.
Bei Fragen zum Inhalt dieser Seite wenden Sie sich bitte per Email an Veronika.Braunisch

Änderungsdatum: 13.08.2013