Abteilung Biometrie und Informatik

Arbeitsbereich Statistik- und GIS-Beratung
[ Abteilung Biometrie und Informatik ]    [ Arbeitsbereich ]
 

Statistik- und GIS-Beratung

Mathematisch-statistische Methoden sind für die wissenschaftliche Analyse von Daten unverzichtbare Werkzeuge. Die Abteilung berät die Forscherinnen und Forscher der FVA bei der Planung und Auswertung von Versuchen. Die Sicherung und Weiterentwicklung der Methoden auf dem Gebiet der angewandten Statistik ist dabei ein wichtiger Aspekt.

Statistik

Die Abteilung unterstützt die Fachbereiche der FVA und andere Dienststellen bei der Konzeption von Forschungsvorhaben und Versuchen, bei denen Daten erhoben werden, und berät die Anwenderinnen und Anwender bei der Versuchsauswertung mit statistischen Analysen sowie der Interpretation der Ergebnisse. Fortbildung und Weiterentwicklung der Methodenkenntnisse ist eine ständige Aufgabe, um wissenschaftlichen Standards zu genügen. Die Einführung statistischer Analysesoftware und die Betreuung der Anwenderinnen und Anwender ist ebenfalls Aufgabe des Statistikbereichs.

GIS-Infrastruktur und -Beratung

Raumbezogene Daten werden mit Hilfe Geographischer Informationssysteme erfasst, dargestellt und ausgewertet. Die Abteilung ist für die Geodaten-Infrastruktur der FVA und deren Betrieb verantwortlich und leistet Unterstützung und Beratung für die Fachabteilungen. Sie organisiert den Datenaustausch mit anderen Fachbehörden und stellt Geodaten mit Hilfe von Webdiensten zur Verfügung.


nach oben

 Projekte im Arbeitsbereich


Bereits abgeschlossen